Linea Twin

Dosier-und Wiegecomputer für silos

Diese Wiegecomputer wurden zur Überwachung von Gewicht und Dosierungsoperaionen in Siloanlagen entwickelt.

Sie sind mit den folgenden Eigenshaften ausgestattet sind: interaktiver graphischer Schnittstelle, Steckern mit goldenen Kontakten, Stecker zur Verbindung von Zubehören, Aluminiumhehäuse, Schutz gegen Versorgungsumpolungen dank selbstwiederherstellbaren Sicherung. Die Serie besteht aus 3 Modellen: SC1500 TOP. TWIN BASE und TWIN.

SC1500 TOP

Der Wiegecomputer SC1500 TOP kontrolliert das Gewicht eines einzigen Silos, und kann einen Alarm aktivieren, im Fall das Gewicht höher als die maximale Grenze oder niedriger als die minimale Grenze ist (beide Grenzen können über Tastatur eingestellt werden). Das Gerät kann auch die folgenden Funktionen bedienen: Programmierung der Dosierung (Ladung/Ausladung), Verwaltung von Produktfallmenge und -Zeit, Visualisierung der Anzahl der ausgeführten Ladungen, Speicherung von täglichen und gesamten Addierungen vom dosierten Material, Kontrolle von Relais zur Bedienung der elektrischen Motoren. Der Wiegecomputer SC1500 TOP besitzt zwei Eingänge: davon dient der erste zur Aktivierung der Dosierung, während der zweite zur Nullstellung des Gewichts.

TWIN BASE

Der Wiegecomputer TWIN BASE kontrolliert das Gewicht von zwei Silos gleichzeiting, mit einstellbaren Grenzen vom minimalen Gewicht. Im Fall das Gewicht höher als die maximale Grenze oder niedriger als die minimale Grenze ist, wird ein Alarm eingeschaltet.

TWIN

Der Wiegecomputer TWIN kontrolliert das Gewicht von zwei Silos gleichzeiting, und kann einen Alarm aktivieren, im Fall das Gewicht höher als die maximale Grenze oder niedriger als die minimale Grenze zumindest in einem der zwei Silos ist (beide Grenzen können über Tastatur eingestellt werden). Das Gerät kann auch die folgenden Funktionen bedienen: Programmierung der Dosierung (Ladung/Ausladung), Verwaltung von Produktfallmenge und -Zeit, Visualisierung der Anzahl der ausgeführten Ladungen, Speicherung von täglichen und gesamten Addierungen vom dosierten Material, Kontrolle von Relais zur Bedienung der elektrischen Motoren. Der Wiegecomputer TWIN besitzt zwei Eingänge: davon dient der erste zur Aktivierung der Dosierung, sowie drei Ausgängen, von denen zwei zur Aktivierung der Siloschnecken dienen, während der dritte den Alarm vom minimalen Niveau des Behälters bedient.

Wie alle PTM-Waagen ist die TWIN-SC1500 TOP Serie mit mehrsprachigem System, Garantieüberwachung und Registrierung von Datum und Uhrzeit von möglichen Überladungen ausgestattet.

Informationen anfordern
Um das technische Datenblatt herunterzuladen, melden Sie sich bitte an